WRAP BOX 600

Die Wrap-box 600 ist eine Maschine, die mit Heißleim eine Folie mit Mikro- oder Makroperforation auf Karton- und/oder Holzsteigen klebt, um die Verpackung zu verschließen. Es besteht auch die Möglichkeit der Verwendung einer Abdeckung aus stranggepresstem Netz + Folie, Folie, Papier + Baumwollnetz (nur mit Wechsel des optionalen Schnittsystems). Die Materialspule befindet sich im oberen Bereich der Maschine und wird in der gleichen Laufrichtung der Steigen, d.h. auf der schmalen Seite, abgewickelt. Damit kann die Maschine mit zentriertem Druckabschnitt sowohl mit der Folie als auch mit der Kombination Netz+Folie arbeiten. Um eine ordentliche flache Verpackung herzustellen, müssen die oberen Kanten der Verpackungen linear und mit dem herzustellenden Verpackungstyp kompatibel sein.
Auf einer per SPS gesteuerten Bedientafel können alle Funktionen sowie die je nach Abmessungen der Steigen (20x30, 30x40, 30x50, 40x60 cm) programmierbaren Parameter und Formate angezeigt werden. Der Steigen-Formatwechsel wird automatisch über die SPS gesteuert. Die Änderungen der Breite, Höhe und hinsichtlich der Leimposition werden gemeinsam mit der Folienlänge in das Format eingegeben, ohne dass die manuelle Einstellungen auszuführen sind.

Anwendungsbereiche

  • Obst und Gemüse
  • Fertiggerichte

Hauptsächliche technische Daten

Geschwindigkeit (Takte/Minute) Bis zu 28/30
Folienbreite Max 650 mm
Länge der Kartonsteige Max 600 mm
Breite der Kartonsteige Max 400 mm
Höhe der Kartonsteige Max 220 mm
Durchlass zur Verwendung als Rollenförderer Max 300 mm
Verbrauch 4.5 KW
Druckluftverbrauch 100 NL/min

Anhänge

Für diese Maschine gibt es einige technische Anhänge, einschließlich der Broschüre, die nur für registrierte Benutzer zugänglich sind.
Sie können sich anmelden oder einen Account erstellen

Beispiele verpackter Produkte

Video